Suche
Countdown
Es sind noch   Tage
  Stunden   Minuten
und   Sekunden
bis zur offiziellen Eröffnungsfeier
am 18.Dez.2020, um 11 Uhr,
der 33.Landesclubschau westf. Rassekaninchenzüchter
(18./19./20. Dezember 2020
in Verl-Kaunitz)
Interessantes im Web
Landesverbands News

 

Die westfälische Landesclubvereinigung besteht im Jahr 2014 nun schon seit 60 Jahren und in diesem Jahr findet auch die 30. Landesclubschau statt, angeschlossen ist die Schau des westfälischen Rassekaninchenherdbuch.
 
 

Weiterlesen...

 

Um 10:15 Uhr eröffnete der Landesclubobmann Peter Lührs die Versammlung und begrüßte die Anwesenden. Besondere Grüße gingen an die ZDRK Ehrenmeister Gero Schulz und Hans-Günter Zeuch, den Landesverbandsschulungsleiter Herbert Schwarzelmüller, den Landesverbandskassierer Hans-Wilhelm Fastenrath, den Ehrenvorsitzenden der westfälischen Landesclubvereinigung Günter Böttiger, das Ehrenvorstandsmitglied der westfälischen Landesclubvereinigung Friedhelm Löser sowie an die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit der Clubs im ZDRK Brigitte Lührs.

Weiterlesen...

 

 
Tischbewertung 2012 Rex‐Club Westfalen,  Sektion W664 Porta Westfalica
Der eigentlich geplante 2. Tag der Rexkaninchen musste leider abgesagt werden. Dennoch ließen es sich die
rührigen Clubmitglieder nicht nehmen, am 22. September 2012 eine – zwar deutlich kleinere, aber züchterisch dennoch hochqualitative – Tischbewertung im Clubrahmen beim 1. Vorsitzenden, Wolfgang Schmidt, durchzuführen.  Von 9 Züchtern waren insgesamt 56 Tiere zusammen gekommen. Das kleine Vorbereitungsteam hatte für diesen Tag wieder an alles gedacht.  Ein gemütliches Zelt schützte vor Wind & Wetter, für die Teilnehmenden gab es morgens zum Kaffee frisch belegte Brötchen, mittags wurde gegrillt und nach der Bewertung gab es ein gemeinsames Kaffeetrinken, wo schließlich auch die ein oder andere Bewertung diskutiert und der aktuelle Zuchtstand erörtert wurde.

Weiterlesen...

 

Vom 27. – 28. Oktober 2012 fand die 27. Widderclub Vergleichsschau auf „Gut Sierhagen“ in Neustadt/Holstein statt, bei der westfälische Züchter sich mit 77 Zuchtgruppen und zwei Einzeltieren, also mit 310 Rassekaninchen, beteiligten.

Vom Deutschen Widder über Meißner- und Kleinwidder bis zum Zwergwidder waren aus Westfalen fast alle Widderrassen auf dieser überregionalen Vergleichsschau vertreten. Insgesamt konnten sich die westfälischen Züchter über neun Rassemeister Titel, sechs Sieger Tiere und einen Klassensieger freuen. Nachfolgend die Rassen unserer westfälischen Clubfreunde und deren Bewertungen im Überblick:

Weiterlesen...

 
Seitenaufrufe seit 1.4.2013
HeuteHeute46
GesternGestern417
Diese WocheDiese Woche1708
Diesen MonatDiesen Monat5111
GesamtGesamt366332
Gästebuch
Thanks a ton for sharing your nice webpage.
Montag, den 10. Juli 2017 um 02:16 Uhr
Facebook